• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Raum-in-Raum Lösungen im Büro: Produktives Arbeiten in offenen Bürokonzepten

Raum-in-Raum Lösungen im Büro: Produktives Arbeiten in offenen Bürokonzepten 

Autor:  Michael Weissmann

Michael Weissmann ist Geschäftsführer der Weissmann GmbH und erfahrener Experte für moderne Büro- und Arbeitswelten.

raum-in-raum

(Lesezeit 5 min.)

Raum-in-Raum Systeme Büro: Konstruktives Arbeiten im Open Space Bürokonzept 

Ein Flair von trendiger und produktiver Arbeit wie im Loft. Die Open Space Bürokonzepte sind momentan nicht nur gefragt, sondern begeistern auch angehende Nachwuchskräfte, aber auch bestehende Fachkräfte. Verständlich, denn mit einem Open Space gehen viele Vorteile in Bezug auf produktives Arbeiten im Team einher. 

Mit solchen modernen Konzepten sollen die Zusammenarbeit und Effektivität gefördert und unterstützt werden. Klingt alles gut, allerdings kann bei Nichtbeachtung der Raumakustik schnell mal Unruhe und eine unangenehme Geräuschkulisse entstehen. Außerdem müssen Raum-in-Raum Systeme Büro als Lösung für die Unruhe herangezogen werden.

In folgendem Artikel möchten wir Ihnen das Raum in Raum Büro näher erläutern und beschreiben, worauf es ankommt.

Nutzen Sie Ihre Räume effektiv durch Raum in Raum Lösungen 

Transparente Prozessabläufe, direkte Kommunikation über alle Hierarchien hinweg, Binnenklima steigern und eine einfache Möglichkeit im Team zu arbeiten. All das zeichnet Open Space aus – aber noch mehr; spontane Teamgestaltung und je nach Anforderung der zu erledigenden Arbeit kann der Arbeitsplatz flexibel gewechselt bzw. umgestaltet werden. 

Um am Markt bestehen zu bleiben und Innovation zu leben, müssen Unternehmen zur heutigen Zeit flexibel auf Veränderungen reagieren können. Das heißt: schneller kommunikativer Austausch, Dynamik der Ablauforganisation und Bürofläche, Kooperation und einwandfreie Teamarbeit. 

So viel zu den Vorteilen. Allerdings lauern auch bei einem Multi Space Konzept Nachteile, die im Vorfeld überdacht und behoben werden müssen:

SmartBook Neue Bürowelten
Kostenfreies SmartBook


Neue Bürowelten: Was verändert sich? 

Wie sollten moderne Bürowelten geplant und umgesetzt werden, um den komplexen Anforderungen der heutigen Zeit gerecht zu werden? 

  • Geringe Abschirmungen zu den jeweiligen Arbeitsplätzen bedeuten gleichzeitig weniger Privatsphäre.
  • Die Konzentrationsfähigkeit kann beeinträchtigt werden. 
  • Mehreren Studien nach, wünschen sich viele Beschäftigte einen angenehmen Ort, wo Sie konzentriert und in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen können. 
  • Besprechungen und Meetings müssen dringend in separaten Räumen durchgeführt werden, da die Ruhe im Open Space sowieso schon fragil ist und nicht zusätzlich belastet werden soll. 

Raum in Raum Optionen: Die passenden Raum in Raum Systeme Büro 

Großraumbüros ermöglichen viele Chancen, müssen allerdings gut durchdacht geplant werden und beinhalten idealerweise Raum in Raum Lösungen, um effizient auf Herausforderungen reagieren zu können. Hierbei bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten der Raum in Raum Konzepte. 

Die Gestaltungsoption ist vielfältig. Von freistehenden Büro Cubes über Module aus Glastrennwänden, Telefonboxen, Denkfabriken bis hin zu Gruppenlösungen. Je nach Anforderung sind also für alle Gegebenheiten die passenden Systeme dabei. 

Büroeinrichtungen

Mittels Raum in Raum Systeme lassen sich Open Space Konzepte ideal gestalten. Sei es Räume für konzentrierte Stillarbeiten oder Meetingräume, ohne die Kollegen stören zu müssen. Je nach persönlichem Bedürfnis bzw. Arbeitsanforderung, haben Ihre Mitarbeiter so die Möglichkeit zu entscheiden, wie oder wo sie gerade arbeiten möchten. Kollektivität fördert die Teamdynamik, dennoch sollten auch ausreichend Rückzugsorte geboten werden.

Raum in Raum Büro

Die Systeme lassen sich vorwiegend ohne viel Aufwand und flexibel in Räume integrieren. Dabei sind alle wichtigen Bestandteile wie Strom, Licht und Akustik bereits enthalten. Auch das Design lässt sich je nach Wunsch und bisherige Raumgestaltung anpassen.

Nicht nur das optische Design und Ausstattung spielen eine Rolle, sondern auch die Größe. Welche Anforderungen sollen die Extraräume erfüllen? Für eine oder mehrere Personen? Sollen Sitzmöglichkeiten geboten werden? Ist eine kleine Ablage oder eher ein Schreibtisch notwendig? Diese und weitere Fragen sollten Sie sich im Vorfeld stellen. 

30 min.
Strategiegespräch

Vereinbaren Sie ein kostenfreies und unverbindliches Strategiegespräch, damit wir über Ihre Wünsche, Fragen und Ziele zu modernen Büro- und Arbeitswelten sprechen können.

Folgende Verwendungsmöglichkeiten bieten sich: 

  • Meeting und Präsentationen – in Ruhe Präsentationen halten oder Meetings führen, ohne die anderen Kollegen zu stören. 
  • Kreative Ideenausarbeitung und effektive Lösungsfindung –wenn eine oder mehrere Personen sich konzentriert mit einem Projekt beschäftigen müssen. 
  • Telefonieren oder Video-Calls – Mitarbeiter können Telefonate führen oder an Video-Calls teilnehmen, ohne andere Mitarbeiter zu stören oder selbst gestört zu werden. 
  • Verkaufs- oder Kundenberatungen – der Kunde soll die volle Aufmerksamkeit erhalten. Daher bieten Raum-in-Raum Systeme ideale Möglichkeiten konzentrierte Verkaufsgespräche zu führen. 
  • Vielleicht auch mal ein Rückzugsort, um die Ruhezeit zu genießen.

Kostenfreies Webinar

6-Stufen-System
Moderne Büro- und Arbeitswelt

Im kostenfreien Webinar erfahren Sie:

  • Wie Sie Ihr Büro flexibel und zukunftssicher gestalten
  • Wie Sie Interne Arbeitsabläufe durch Ihre Bürofläche optimieren
  • Wie Sie für Ihre Mitarbeiter eine gesunde Arbeitsatmosphäre entwickeln, in der sie sich wohlfühlen

Raum in Raum Akustik: Geräuschkulisse minimieren 

Lärm ist lästig und wird unterschiedlich wahrgenommen. Der eine fühlt sich vom Telefongespräch des Kollegen gestört, ein anderer empfindet den Drucker zu laut. Es ist bewiesen, das permanenter Lärm den Stresslevel erhöht, kostet uns viel Kraft es auszuhalten und macht auf Dauer krank. 

Außerdem leiden auch die Produktivität und Konzentration enorm darunter. So kann dann jede Tätigkeit schnell mal zu einer großen Herausforderung werden. Besonders den Telefongesprächen oder den Konversationen der Mitarbeiter lauschen wir ungewollt zu, da unser Gehirn das Gesprochene verstehen und verarbeiten will. 

Akustische Elemente für Großraumbüros schaffen da gut Abhilfe. Allerdings bieten die Raum in Raum Lösungen optimale Unterstützung, um den Lärmpegel in einem Open Space so gering wie möglich zu halten. 

Neben der Option durch Nutzung separater Räumlichkeiten den Lärmpegel zu reduzieren, haben wir noch weitere hilfreiche Tipps für Sie: 

  • Drucker, Scanner, Kopierer oder Server aus älterer Generation sind eindeutige Lärmverursacher. Sie sollten daher in abgetrennten Bereichen aufbewahrt bzw. benutzt werden, oder mit neueren Modellen ausgetauscht werden. 
  • Bewegliches Mobiliar kann ebenso hervorragend zur Schalldämmung genutzt werden. Das können bspw. Akustik - Stellwände, Pflanzen, Akustik Deckensegel oder Regale sein. Außerdem kann so die Privatsphäre besser zoniert werden. 
  • Allgemein gilt; eine gut durchdachte Büroplanung bzw. Einrichtung, beinhaltet den Faktor Lärmschutz und Schallabsorption. Materialien wie Chrom oder Edelstahl geben den Schall mehr zurück als Holz. Außerdem sind auch Vorhänge oder Teppiche ganz gut für eine gute Schallabsorption geeignet.  
  • Auch beim Anordnen der Schreibtische bzw. Arbeitsplätze sollten Sie darauf achten, dass diese versetzt platziert werden. So können sich die Schallwellen an den jeweiligen Arbeitsplätzen nicht überschneiden. 

Fazit: Raum in Raum Büro – Ideale Lösungen für moderne und offene Büroflächen

Eine offene Bürolandschaft bringt viel Potenzial mit sich und öffnet neue Chancen. Ein schneller kommunikativer Austausch hinweg über alle Hierarchien, flexiblere Teamarbeit, agiles reagieren auf Veränderungen wie bspw. in der Ablauforganisation und weiteres.

Allerdings ist es wichtig, den Mitarbeiter auch Rückzugsmöglichkeiten zu bieten, die stille Einzelarbeit, kreative Ideenfindung und vieles mehr ermöglichen. Es ist wichtig, je nach Arbeitsaufgabe oder Bedürfnis, dass die Mitarbeiter sich akustisch abschirmen können. Solche Konzepte erfordern die Beratung erfahrener Experte, die Ihnen ein optimales Gesamtergebnis konzipieren.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Weitere Artikel