• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Open Space Büro: Lösung für Ihr Unternehmen?

Open Space Büro: Lösung für Ihr Unternehmen? 

Autor:  Michael Weissmann

Michael Weissmann ist Geschäftsführer der Weissmann GmbH und erfahrener Experte für moderne Büro- und Arbeitswelten.

Open Space Büro

Open Space Büro 

Was haben Facebook, Google und Co. gemeinsam? Richtig, die Arbeit in Großraumbüros – heute eher Open Space Büro oder auch Multi Space Büro genannt. 

Noch immer verbinden viele Leute Open Space Büros mit Ruhelosigkeit, Lärm und Desorganisation. Erfreulicherweise sind diese Assoziationen nicht mehr berechtigt. Denn moderne Open Space Büro bieten neue Chancen und Qualitäten

Bei einem offenen Areal entstehen neue Dimensionen rund um das zukünftige Arbeiten. Um von den Chancen des Open Space Konzept effizient profitieren zu können, muss das Konzept an Ihre Ablauforganisation und Ihr Unternehmen strategisch angepasst und geplant werden. 

Die fortschreitende Digitalisierung, Globalisierung und weitere Faktoren erhöhen den Wettbewerbsdruck immer mehr. So steigen auch der Leistungsdruck und die Anforderungen an die Mitarbeiter.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen das  Arbeiten im Open Space näherbringen und wie Sie die negativen Aspekte minimieren, damit Sie die Chancen ausschöpfen können.

Open Space Bürokonzept – Future Work mit Chancen? 

Wie der Name schon verrät: Open Space ist gekennzeichnet durch Arbeitsplätze auf der offenen Bürofläche. Es sind keine festen Wände vorhanden, Führungskräfte und Mitarbeiter sind gemeinsam in einem Raum. Das heißt keine hierarchische Konstruktion. Es besteht also Platz für ein Wir-Gefühl und Teamgeist

Wenn wir an das zukünftige Arbeiten denken, werden klare Strukturen und Vorstellungen deutlich. New Work und Arbeit 4.0 beeinflussen unsere Arbeitswelt und lenken den Fokus auf moderne Bürokonzepte. Die Ablauforganisation in Unternehmen wird immer bereichsübergreifender und erfordert einen reibungslosen Austausch. 

Das Open Space Office drückt partnerschaftliche und umfassende Zusammenarbeit aus. Unternehmen die darauf Wert legen, wären daher mit einem Multi Space Büro gut bedient. Außerdem noch weitere Vorteile: 

  • Neue Mitarbeiter können besser in Ablaufprozesse und in das bestehende Team integriert werden. 
  • Die betriebsinternen Prozesse werden deutlicher und Sie können wesentlich besser den Überblick behalten, ohne Ihr Büro verlassen zu müssen. 
  • Durch die Transparenz der Arbeitsabläufe, wird der Einsatz von Angestellten sichtbarer
  • Die Flexibilität der Bürofläche wird erhöht und Unternehmen können agiler auf interne oder externe Veränderungen reagieren
  • Die freie Bürowelt fördert die Produktivität der Mitarbeiter und ermöglicht einen besseren Kommunikationsaustausch. 
SmartBook Neue Bürowelten
Kostenfreies SmartBook


Neue Bürowelten: Was verändert sich? 

Wie sollten moderne Bürowelten geplant und umgesetzt werden, um den komplexen Anforderungen der heutigen Zeit gerecht zu werden? 

Außerdem haben Mitarbeiter beim Open Space Bürokonzept keine fest zugewiesenen Arbeitsplätze, sondern können kontinuierlich je nach Bedürfnis einen Platz zum produktiv sein aussuchen. Die flexible Arbeitsplatzwahl kommt auch in Zeiten von Homeoffice ganz gelegen

Open Space Office begrüßt die Gemeinschaftsarbeit 

Die offene Bürolandschaft hat zwar seinen Ursprung in Deutschland, wird allerdings nicht dort genutzt. Für andere Länder hingegen ist die unbeschränkte Büroumgebung schon die Norm. 

Umfragen nach wünschen sich die meisten deutschen Arbeitnehmer unbeschränkte, arbeitsgemeinschaftliche Bereiche, mit Fokus auf mehr Wohlbefinden.

Es muss also Priorität eingeräumt werden. 

Außerdem entsteht eine Gemeinschaft, die SinnZweckInnovation und Leistung vorantreiben soll. 

Was würde gegen ein Open Space Office sprechen? 

Das offene Bürokonzept klingt in erster Linie modern und aussichtsreich, allerdings gibt es auch hierbei einige Nachteile: 

  • Es gibt auch Mitarbeiter die eher verschlossen sind und ihren Rückzugsraum brauchen. Die ständige Nähe zu den Kollegen kann dadurch als sehr stressig empfunden werden.  
  • Privatsphäre ist für viele sehr wichtig. Open Space Büro kann das Gefühl bezwecken, ständig unter Beobachtung zu sein.
  • Auch die Weitergabe von Bakterien und Viren ist bei diesem Konzept nur schwer zu verhindern, da eine Menschenmenge zusammenkommt. 
  • Im Einzelbüro kann vielleicht nur das eigene Telefon als störend empfunden werden. Auf der offenen Fläche sieht es anders aus; da können die Telefonate der Kollegen, der Drucker oder andere Geräte die Geräuschkulisse auffallend erhöhen. Dadurch wird die Produktivität Ihrer Mitarbeiter behindert. 
  • Ebenfalls sollte das Konfliktpotenzial nicht unterschätzt werden. Wir Menschen sind eben verschieden und haben andersartige Bedürfnisse. Das fängt schon allein beim unterschiedlichen Wärme- oder Kälteempfinden an. 

Kostenfreies Webinar

6-Stufen-System
Moderne Büro- und Arbeitswelt

Im kostenfreien Webinar erfahren Sie:

  • Wie Sie Ihr Büro flexibel und zukunftssicher gestalten
  • Wie Sie Interne Arbeitsabläufe durch Ihre Bürofläche optimieren
  • Wie Sie für Ihre Mitarbeiter eine gesunde Arbeitsatmosphäre entwickeln, in der sie sich wohlfühlen

Wie kann das Open Space Konzept erfolgreich funktionieren? 

Damit Sie die Vorteile und Chancen des Open Space Konzept effektiv nutzen und die Nachteile minimieren können, muss Ihr Bürokonzept strategisch geplant werden. Außerdem sollten nachfolgende Punkte berücksichtigt werden: 

Open Space

Angemessene Raumaufteilung und Rückzugsorte

Die Anforderungen an eine auszuführende Arbeit oder der Ablauf sind verschieden. Daher müssen passende Büroräumlichkeiten gestaltet werden. Meetingräume für Konferenzen oder Besprechungen und Rückzugsorte bspw. Think Tanks für konzentriertes Arbeiten. Rückzugsorte können auch entsprechende Einzelbüros sein, die eher abseits der offenen Fläche geplant werden sollten. Außerdem: die unterschiedlichen Zonen müssen voneinander zu unterscheiden sein. Das werden Sie durch entsprechende Farbgestaltung, Mobiliar oder durch die Gestaltung erreichen.

Mitarbeiter

Der Mitarbeiter darf nicht zu kurz kommen 

Bei diesem Konzept ist es ganz wichtig, dass Sie Ihre Mitarbeiter rechtzeitig über das Open Space Büro informieren und in die Planung miteinbeziehen. Die Mitarbeiter sollen auch Ihre eigenen Ideen einbringen und mitreden! Da bieten sich Mitarbeiter-Workshops ganz gut an. Damit erhöhen Sie auch die Chancen, dass das Konzept von Ihren Beschäftigten gut aufgenommen wird

Digitalisierung Büro

Die technische Ausstattung 

Die Dynamik dieser Bürolandschaft spricht für sich; schnelle Kommunikationswege führen zu mehr Produktivität und Ideenaustausch. Mit Kommunikation allein ist es nicht getan, auch Daten müssen schnell und reibungslos digital ausgetauscht werden. Dadurch kann jeder Mitarbeiter schnell auf projektbezogene Dateien zugreifen. Cloud-Computing oder auch interne Netzwerke wäre da eine Möglichkeit. 

Luft im Büro

Frische Luft für frische Ideen 

Die Qualität der Luft kann in einem Multi Space Büro schnell mal sinken. Grund dafür ist die Menge an Beschäftigten. Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen oder Schwindel sind dann die Folgen. Aufgrund dessen ist es sehr bedeutungsvoll, die Luftqualität durch Installation von Be- und Entlüftungsanlagen aufrechtzuerhalten. 

Akustikpaneele

Mobiliar, Wände und Lichtgestaltung

Flexibilität zeichnet das Open Space Büro aus. Sei es Mitarbeiter oder Ihr Mobiliar. Genau deswegen ist es wichtig, dass Sie auf eine nicht starre Einrichtung Ihrer Bürofläche setzen. Das bedeutet: Die Tische und Stühle sollten Rollen haben. Denn dadurch können je nach Bedarf Projektteams ohne großen Aufwand zusammengesetzt werden. 

Open Space Konzept: 

Bei einem Open Space Bürokonzept ist es wichtig, dass es klare Regeln und Lärmschutz gibt. 

30 min.
Strategiegespräch

Vereinbaren Sie ein kostenfreies und unverbindliches Strategiegespräch, damit wir über Ihre Wünsche, Fragen und Ziele zu modernen Büro- und Arbeitswelten sprechen können.

Wand

Keine Wände sind so ein typisches Merkmal bei einer offenen Bürowelt, doch kann man mit entsprechenden Akustikstellwänden Zonierungen errichten und zugleich die Geräuschkulisse auf der Fläche minimieren. Ebenso sollten schalldämmende Elemente verwendet werden. 

Licht

Idealerweise ist jeder Arbeitsbereich bzw. Arbeitsplatz in unmittelbarer Fensternähe. Das ist aber im Multi Space Büro nicht immer möglich. Daher ist eine durchdachte Lichtplanung von großer Bedeutung. 

Farbe

Auch die richtige Farbgestaltung spielt eine große Rolle und kann die Produktivität und Kreativität beeinflussen. Graue und triste Töne können erdrückend und auslaugend wirken. Aber auch von zu knalligen Farben ist abzuraten.

Streckenführung beim Open Space

Eine sinnvolle Streckenführung ist essenziell für ein ungestörtes Arbeiten. Auf einer offenen Fläche ist ständig Bewegung; Sei es der Gang zur Kaffeemaschine, zum Drucker oder zu Arbeitskollegen. Das kann gleich mal den Arbeitsfluss stören und die Konzentration beeinträchtigen

Gemeinschaftsbereiche, die oft benutzt werden, wie bspw. Coffee Lounge oder Küche, sollten gegenüber den Arbeitsplätzen liegen, sodass die Mitarbeiter nicht vom permanenten Durchgangsverkehr gestört werden. 

Kundenwege sollten im besten Falle auch nicht über die Arbeitsfläche führen. Angemessen sind Empfangszonen, die außerhalb des Arbeitsbereiches liegen. So werden Ihre Mitarbeiter nicht abgelenkt und der Workflow nicht gestört. 

Fazit: Open Space Bürokonzept ermöglicht neue Chancen 

Die unaufhaltsamen Veränderungen, sei es intern oder extern, erfordern einfach eine hohe Flexibilität der Bürofläche. Starre Arbeitsmodelle und statische Einrichtungen stehen hier im Weg. Agile Reaktion auf Herausforderungen ist gefragt. 

Also was kann sich dabei besser anbieten als Open Space Konzept? Nicht nur schnellere Kommunikationswege und besserer Informationsaustausch, sondern weitere Vorteile verbergen sich hinter diesem lebhaften Arbeitsumfeld. Allerdings muss das Konzept an Ihre Ablauforganisation und Ihr Unternehmen strategisch angepasst und geplant werden. 

Diesen Artikel weiterempfehlen

Weitere Artikel